All for Joomla The Word of Web Design

Das Blog zum Sonntag – Was willst du, dass ich dir tun soll?

Im Markus-Evangelium 10, 46-52 zieht Jesus mit seinen Jüngern von Stadt zu Stadt. Er trifft auf Kranke, die er heilt.  So trifft er auf einen Blinden, dessen Leiden offensichtlich zu sein scheint. Doch Jesus fragt ihn: „Was willst du, dass ich dir tun soll?“

Als ich auf die Bibelstelle aufmerksam wurde, fiel mir auf, wie oft ich in Gesprächen Ratschläge gebe, ohne bereits gefragt worden zu sein. Und ohne genau zu wissen, was das Anliegen meines Gegenübers wirklich ist.

Helfen zu wollen ist gut. Erst zu fragen, ob und wie wir helfen sollen, ist besser.

Bemerkenswert ist auch der Fortgang der Bibelstelle: Der Blinde antwortete Jesus: „Rabbuni, dass ich sehend werde! Da sprach Jesus zu ihm: Geh hin; dein Glaube hat dich gerettet!“

Helfen können wir nur dem, der wirkllich Hilfe will und zugleich selbst alles für seinen Erfolg tut.