All for Joomla The Word of Web Design

Das Blog zum Sonntag – Staatsleute statt Politiker

Die weltpolitische Lage ist so fragil wie seit Jahrzehnten nicht mehr.

Doch in Deutschland fühlen wir uns durch unseren in der Vergangenheit geschaffenen Wohlstand, durch die Stärke unserer Wirtschaft – deren Geschäftsmodell allerdings gutteils ausläuft – und durch die historisch niedrigen Zinsen in einer trügerischen Ruhe.

Die möglichen kriegerischen Konflikte, die Neuauflage des Finanz- und Konjunkturcrashs, das weitere Auseinanderbrechen der EU, diese Krisen – all das kann glimpflich oder sogar gut ausgehen.

Die Chancen stünden jedoch umso besser, je präziser die Analyse, klüger die Strategie und effektiver die Führung durch unsere Politik wäre.

Wenn ich aber auf die aktuellen Regierungen in nahezu allen maßgeblichen westlichen Ländern schaue, sind alle drei Bedingungen Fehlanzeige.

Strategisch äußerst gezielt agieren dagegen China, und Russland, en passant…

Wir im Westen brauchen keine umfragennachhechelnden Politiker und auch keine Autokraten. Was wir dringend brauchen sind Staatsmänner und Staatsfrauen.

 

 

PS: Als Bürger oder Privatunternehmen können wir wenig tun, außer uns für den schlimmsten Fall zu wappnen. Und uns aktiv einmischen, um Staatsleute statt Politiker zu fördern.